Telefon: +49-40-309692-70

E-Mail: mail@ergotrading.eu

Mein Einkaufswagen:

0 Artikel € 0,00
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

We ergo your business!

Körperzentriert Arbeiten
Die Methode KÖRPERZENTRIERT ARBEITEN® beschreitet einen neuen Weg. Zertifiziert durch das Prüfungsgremium der AGR - Aktion gesunder Rücken e. V..

Der Ausgangspunkt

Der Ausgangspunkt

Eine Ergonomieberatung wird meist von Menschen in Anspruch genommen, die durch zu langes Arbeiten mit repetitiven und/oder einseitigen Bewegungen am Arbeitsplatz an funktionellen bis strukturellen Beschwerdebildern im Bewegungssystem leiden.

mehr lesen»

Die Elemente

Die Elemente

Teil unserer Beratungsmethode sind eine Reihe von Werkzeugen für eine bessere Haltung am Arbeitsplatz. Jedes Element von Monitorarm bis Stehboard spricht einen anderen physiologischen Bereich an und verbessert Wohlbefinden und Effektivität des Nutzers auf seine Weise.

mehr lesen»

Die drei Schritte für eine gute Beratung

Die drei Schritte für eine gute Beratung

Unsere Methodik beinhaltet drei Schritte und führt zur richtigen Nutzung von Arbeitsmitteln im Sinne einer gesundheitsfördernden Arbeitsweise.

mehr lesen»

Die Methode

Die Methode

Unsere Beratungsmethodik beschreitet einen neuen Weg, denn sie verfolgt ein modernes Verständnis von Arbeitsfähigkeit und geht von einer Wechselwirkung zwischen körperlicher Wahrnehmung, Büromöbel, Computer und Eingabegeräte sowie Arbeitsmotivation aus.

mehr lesen»

RSI-Syndrom, Mausarm oder Tennisarm!

RSI-Syndrom, Mausarm oder Tennisarm!

RSI ist kein definierter medizinischer Begriff. Es steht für: Repetitive Strain Injury, das ist eine Sammelbezeichnung für verschiedenartige Schmerzen in Muskeln, Sehnen und Nerven.

mehr lesen»

Zum Ausritt ins Büro

Zum Ausritt ins Büro

Der Sattel war wohl eines der ersten "Sitzmöbel", die den Menschen beim "Sitzen in Bewegung" begleitet haben. In den letzten 20 Jahren ist eine Vielzahl von Sattelstühlen entstanden, die die Geschichte des modernen Bürostuhls neu geschrieben haben.

mehr lesen»

So stellen Sie den Schreibtisch optimal ein!

So stellen Sie den Schreibtisch optimal ein!

Schauen Sie sich an, Ihre Körperproportionen sind einzigartig! Körpergröße, Arm- und Beinlänge, die Länge des Oberkörpers oder der Halswirbelsäule variieren von Mensch zu Mensch.

mehr lesen»

Gesund am Computer!

Gesund am Computer!

Kopfschmerzen, Verspannungen der Schulter-, Nacken- und Rückenmuskulatur, Schmerzen in den Händen und Armen – all das resultiert häufig aus langer konzentrierter Computerarbeit.

mehr lesen»

Stehen oder Sitzen?

Stehen oder Sitzen?

Am gesündesten ist der regelmäßige Wechsel. In skandinavischen Ländern sind höhenverstellbare Tische eine Selbstverständlichkeit. Circa 70 % der Schreibtische sind dort höhenverstellbar.

mehr lesen»

Kraft aus der Körpermitte

Kraft aus der Körpermitte

Wer seine Selbstwahrnehmung schärft und auf die Signale seines Körpers achtet, versteht, wo etwas nicht „passt“. Diese Wahrnehmung zeigt uns, wie wir arbeiten sollten, um gesund, leistungsfähig und schmerzfrei zu bleiben oder zu werden.

mehr lesen»

Gesunde Arbeitshöhen

Gesunde Arbeitshöhen

Kleidung kaufen Sie in Ihrer Größe. Vor dem Autofahren stellen Sie Ihren Sitz und den Spiegel ein. Warum stellen Sie nicht genauso selbstverständlich den Arbeitsplatz auf Ihre Größe und Ihr Arbeitsverhalten ein? 

mehr lesen»

10 Tipps für gesunde Computerarbeit

10 Tipps für gesunde Computerarbeit

Oft reicht es schon aus, ein paar kleinere Verhaltensänderungen zu beherzigen und den Arbeitsplatz und die Arbeitsabläufe ein wenig zu verändern.

mehr lesen»

Danke Chef, für mein neues Tischpult IOE Flexx

Danke Chef, für mein neues Tischpult IOE Flexx

Alle Tätigkeiten an einem Schreibtisch gelten als ergonomisch relevant. Dieses umfasst neben der Arbeit mit Monitor, Maus und Tastatur auch handschriftliches Verfassen von Notizen und das Lesen von Dokumenten.

mehr lesen»

Vertikalmaus – ja bitte!

Vertikalmaus – ja bitte!

Mit einer Vertikalmaus vermeiden Sie das ungesunde Verdrehen des Unterarms. Ihre Muskeln und Gelenke werden in der natürlichen Arm- und Handstellung deutlich entlastet. 

mehr lesen»

Seite: 1 2